Neue Hexenküche mit Nebengelass - und mehr (u.a. Preiserhöhungen!)


Es ist zwar schon eine gefühlte Ewigkeit her, aber aus dem ursprünglich geplanten Umzug ist doch noch etwas geworden - wenn auch gänzlich anders, als zunächst gedacht. Anstatt einen neuen Standort in einer etwas größeren Räumlichkeit zu bekommen, ist es nun einfach ein neues Zimmer als Werkstatt und ein umgebauter Schuppen als neues Lager geworden. Die Entscheidung dazu fiel im August, der Umzug und der Umbau fanden von Ende August bis letzte Woche statt und sind fast abgeschlossen.

Blick in die neue Hexenküche, wenn auch noch nicht gänzlich fertig eingeräumt - sieht noch viel zu ordentlich aus.

Der Vorteil ist, dass ich nun endlich alle Zutaten an einem Ort zusammen habe. Bisher nutzte ich freie Ecken und Winkel in 2 Adressen, um alles irgendwie unter zu bekommen, nun bekommt das ganze eine bessere Übersicht und leichtere Erreichbarkeit. Bedeutete aber natürlich auch in den letzten Wochen noch etwas mehr Durcheinander und verzögerte Rückmeldungen meinerseits, da ständig etwas meine Zeit in Anspruch nahm. Bei weitem nicht nur der Umzug und Umbau, sondern auch Krankheiten von mir und meiner Familie, ein Krankenhausaufenthalt mit Operation, Trauerfall in der Familie und schon wieder kranke Kinder .... und noch mal kranke Kinder. Und erwähnte ich schon kranke Kinder?

Leider bestehen diese zum größten Teil nicht aus Speichen und zu wenigen Nippeln, als dass ich hier meine Hexenkünste anbringen könnte um sie wieder ins Lot zu bringen.

Keine Sorge, so löchrig und dachlos ist es schon lange nicht mehr. Mittlerweile fehlt nur noch die verhexte Innenausstattung. =)

So weit der räumliche Überblick.

Da es hier aber nicht nur um profilierte Selbstdarstellung gehen soll, bringe ich mal noch ein paar Auskünfte/Übersichten über aktuelle Entwicklungen am Komponenten-Schlachtfeld.

So ist es am schönsten - aber volle Regale sind aktuell nicht die Regel (und dieses Bild ist auch schon ein paar Tage her....) - und werden leider immer teurer...

Eine kleine Übersicht der aktuellen Lieferzeiten (also wann Naben ab meiner Bestellung auch bei mir eintreffen) der einzelnen Nabenhersteller in meinem Portfolio:

Hope - ca. 5 Wochen Produktion + 2 Wochen Lieferzeit

CarbonTi - ca. 8 Wochen Produktion + wenige Tage Lieferzeit

Industry Nine - kann schnell gehen, kann bis zu 10 Wochen dauern, kommt ganz drauf an, was lagernd ist, und was aus den USA geordert werden muss - und was beim Distri im Zulauf ist.

Non+Components - recht flott mit 1-2 Wochen

Newmen - kann sehr schnell gehen, oder ein paar Monate dauern, kommt ganz auf das gewünschte Nabenmodell drauf an

Aivee - so um die 3-4 Wochen aktuell

Acros - die meisten Naben sind direkt lieferbar, manche Farbausführungen brauchen ein paar Wochen. Microspline Freiläufe sind auch erst wieder gegen Dezember verfügbar

DT Swiss - oh Gott, hier ist eine Übersicht fast unmöglich. Es gibt einiges direkt lieferbar, aber manche Ausführungen sind auf Wochen oder Monate nicht lieferbar. Noch schlimmer wird es bei der Frage nach dem 2022er Modell der 350er Nabe, die es bei fast allen Online-Anbietern schon gibt. Ich kann sie bisher vom Distri nicht beziehen und bekomme auch keine Prognose, ab wann dies möglich sein wird. Tut mir leid!

Trailmech - Produktionszeit um die 4 Wochen, Lieferzeit noch mal ca. 2-3 Wochen

Onyx Racing - Produktionszeit um die 6-8 Wochen, Lieferzeit schwankt zwischen 1-4 Wochen. Hier ist Geduld gefragt

ChrisKing - joa. Kann ich gar nicht genau sagen. Wenige Naben etwas schneller, aber die meisten Ausführungen dauern ein paar Monate.

SON Nabendynamos - Bisher in 1 Woche Maximum - also keinerlei Probleme an der Front. =)

White Industries - wenn beim Distri lagernd sehr schnell, ansonsten dauert es locker ca. 8-10 Wochen


Neben den teilweise recht langen Lieferzeiten kamen dieses Jahr, bzw. kommen dieses Jahr noch Preiserhöhungen bei:

Hope, Industry Nine, Acros, CarbonTi, SON und evtl. Non+Components


Vor allem bei Hope habe ich noch einige Naben am Lager, welche ich noch vor der Preiserhöhung erworben habe. Diese werde ich noch zum "alten Preis" verbauen und verkaufen. Wenn aber für eine Bestellung neue Naben geordert werden müssen, gilt natürlich der neue Preis, was konkret 45€ Aufpreis für das Nabenset bedeuten. Da ich es wohl nicht schaffen werde eine Tagesaktuelle Liste noch lagernder Hope-Naben hier online zu stellen, müsstet ihr bei mir direkt anfragen, welche Versionen noch lagernd sind. Es werden aber fast nur noch Hope Pro4 Boost Naben sein, so viel kann ich schon mal verraten.


Was Felgen anbelangt, so versuche ich vor allem im Alubereich einen Vorrat lagernd zu haben. Aber auch hier kann es zu Engpässen kommen, wenn die Hersteller selbst auch nichst mehr vorrätig haben. Es sieht aber aktuell bei Syntace, Newmen, Duke und DT Swiss (in Teilen) ganz gut aus.

Syntace konnte vor allem im 29" Bereich Mitte des Jahres nicht liefern, weshalb ich nach deren Verfügbarkeit einige sehr ähnliche Aufbauten - welche teilweise schon eine ganze Weile warteten- vornehmen durfte.

In Sachen Carbonfelgen kaufe ich erst nach Bedarf, weshalb ich hier recht stark abhängig von der Lieferbarkeit der Hersteller bin. Bisher klappen diese aber noch recht gut, so dass es hier selten zu größeren Verzögerungen kommt.


So, last but not least - noch eine Meldung bzgl. Versandkosten.

DPD hat die Preise bzw. seine Versandgrenzen verändert. Pakete für Laufräder zählen nun als NC Gut. Ich bezahle deshalb seit Oktober 110% mehr pro Paket. Da ich meine Versandkosten bisher ohnehin sehr gering gehalten habe, muss ich diesen Posten nun auch recht stark anpassen. Der Paketversand von Laufrädern innerhalb von Deutschland kostet nun erstmal 12€ pro Paket, ab heute, dem 11.11.2021. Ich werde versuchen hier nachzubessern, vielleicht klappt es mit neuen Versandkartons - da ich aber noch genügend "alte" auf Lager habe wird es noch etwas dauern, bis hier ein neues Maß Einzug halten wird.


So weit erstmal von meiner Seite.

Ich hoffe sehr, dass ich in der nächsten Zeit auf dieser Seite ein paar mehr Komponenten-Bezogene Beiträge veröffentlichen kann. Wir werden sehen. =)


VG

le knusper

Hexe


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen